3D-Druck

Sie benötigen einen Prototypen, Funktionsmodell, Architekturmodell oder eine Kleinserie?

Dann können wir Ihnen unsere 3D-Druck Dienstleistungen anbieten.

  • Planung, Design und Umsetzung
  • 3D Druck im FDM Verfahren aus Z-ABS®, Z-HIPS®, Z-GLASS®, Z-ULTRAT®, Z-PETG® und Z-PCABS®

Wir unterstützen für den 3D Druck das STL (*.stl) und OBJ (*.obj) Format
* Andere Formate auf Anfrage.

Informationen zum 3D Druck

ABS ist ein gebräuchliches Thermoplastik aus dem viele Alltagsgegenstände, vor allem Gerätegehäuse, gefertigt werden.
Material-Eigenschaften:

ABS wird überwiegende im Düsenschmelzverfahren (fused deposition modeling – FDM) verarbeitet. Dabei wird der Kunststoff erhitzt und verflüssigt, sodass er schichtweise von unten nach oben aufgetragen werden kann. Die Oberfläche des Objekts insgesamt kann leicht geriffelt aussehen, das Material selbst ist jedoch eher glänzend. Das ABS-Material hat den Vorteil einer hohen Abriebfestigkeit. Die FDM-Methode erlaubt es, Teile mit einer verminderten Volumenfüllung zu fertigen, wodurch Material und Gewicht und damit auch Kosten gespart werden können. Um überhängende Teile zu realisieren, muss mit einem zusätzlichen Stützmaterial gearbeitet werden. Nach dem Abkühlen erlangt das Material Stabilität und Belastbarkeit. Um dies sicher zu stellen, sollten die Wände mindestens 0.75 mm stark sein.
Anwendungsbereiche:

ABS-Kunststoff eignet sich dank seiner hohen Stabilität und Abriebfestigkeit für die Erstellung von mechanischen Funktionsteilen und Produktprototypen besonders auch wenn es ein wichtiger Faktor ist, ein niedrigeres Gewicht zu erreichen.

Unsere Materialien:

Z-ABS® ist unser effizientestes standard Material. Es ist perfekt für funktionale Prototypen und Konzeptmodelle zum testen geeignet.

    • Konzeptmodelle
    • Spielzeug und Figuren
    • Ausstellungsmodelle
    • Modelle für einfache funktionelle Eigenschaften
    • Datenblatt ABS

Z-ULTRAT® – Material mit hoher Härte, geringe Elastizität und geringe Deformation. Hervorragend geeignet für den Druck von Architekturmodellen, Gebrauchsmuster und Funktionsteile im Maschinenbau und Prototypen. Imitiert perfekt die Eigenschaften von Materialien der Serienfertigung.

    • Funktionsprototypen
    • Gehäuse-Prototypen
    • Mechanische Bauteile
    • Teile zum simulieren von Spritzgusseigenschaften
    • Datenblatt ULTRAT

Z-GLASS® ist ein thermoplastisches Copolyester mit Glasfasern gemischt. Ermöglicht transparente Objekte mit hoher Zugfestigkeit, hohe Temperaturbeständigkeit und Abriebfestigkeit zu drucken. Dieses Material hat auch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Salz, Säure und Laugen.

    • Konzeptmodell die Glas oder durchsichtigen Kunststoff simulieren.
    • Funktionsprototypen für durchscheinende Objekte
    • Durchscheinende Dekokorationsmodelle
    • Teile die es erfordern gegen Salze, Säuren und Laugen beständig zu sein.
    • Datenblatt GLAS

Z-HIPS® ein thermoplastisches Polymer, ermöglicht eine hohe Schlagfestigkeit. Verwendet bei Prototypen, Gehäuse für verschiedene Arten von Geräten, beginnend mit Gehäusen der Unterhaltungselektronik und endet mit Abdeckungen für industrielle Maschinen, bei denen eine UV-Beständigkeit nicht erforderlich ist. Z-HIPS verfügt über sehr gute Verarbeitungseigenschaften für Kleben, Lackieren, Schleifen und Sandstrahlen.

  • Bauteile mit großen, flachen Oberflächen
  • Architekturmodelle
  • Teile die es erfordern gegen Salze, Säuren und Laugen beständig zu sein.
  • Prototypen von mechanischen Teilen
  • Gehäuseelemente für die Prüfung
  • Datenblatt HIPS

Z-PETG® ist sehr widerstandsfähig gegen Salze, Säuren und Laugen. Hervorragend für die Schaffung mechanischer Teile die Chemikalien ausgesetzt sind. Z-PETG ist körperlich robust, ideal für Prototyping und anspruchsvolle Bauteile.

  • Teile die gegen Aceton und Lösungsmittel beständig sind.
  • Maschinenkomponenten
  • Bauteile die Fetten und Ölen ausgesetzt sind
  • Meschanische Bauteile
  • Datenblatt PETG

 

Z-PCABS® ist eine Mischung aus ABS und Polycarbonat (PC), ausgezeichnet durch Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit. Dank seiner Beständigkeit gegen hohe und niedrige Temperaturen Z-PCABS ideal zur Herstellung von Gehäusen und Funktionsmustern.

  • Gehäuse für Unterhaltungselektronik
  • Automobilteile
  • Strukturbauteile
  • Datenblatt PCABS

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.